Keramik-Kurse - Keramikwerkstatt Sabine Rosenbach in Wiesbaden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Keramik-Kurse



Mittwochs abends von 19.00 bis 21.30 Uhr ist in meiner Werkstatt 
ein Keramikkurs. Die Teilnehmerzahl liegt bei 6 maximal




Hier können Interessierte den Umgang mit Ton kennen lernen 
und mit fachlicher Hilfe und Anleitung nach eigenen Vorstellungen  
Keramiken fertigen.

Aus der ursprünglichen Idee wachsen über mehrere Abende 
die Dinge und reifen bis zum fertigen Stück.




Die Themenwahl ist frei, es können Gefäße  ebenso wie 
figürliche Arbeiten oder Reliefs entstehen, je nach 
Interessenlage der Teilnehmer. Wer über keine 
Grundkenntnisse verfügt, bekommt die notwendigen 
Techniken von mir vermittelt.

Die am häufigsten verwendeten Techniken sind das Aufbauen, 
das Formen aus Tonplatten und das freie Modellieren.

Für diejenigen, die gerne/unbedingt das Freidrehen lernen 
möchten, stehen 2 Drehscheiben zur Verfügung.  
Man sollte aber wissen, dass das Freidrehen einen langen 
Lernprozess voraussetzt und dass beim Freidrehen nicht 
von Beginn an eigene Formvorstellungen  umgesetzt werden
können wie beim Aufbauen  oder Modellieren.

Drei verschiedenfarbige Tone können verwendet werden.  
Werkzeug ist in der Werkstatt vorhanden.

Alle Steinzeugglasuren aus meiner Entwicklung können 
benutzt werden.  Die fertigen Arbeiten werden von mir im 
E-Ofen bei 1240 C gebrannt und haben hohe Festigkeit 
und Gebrauchsfähigkeit.

 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü